de_DEus
+49 6473 9222-0
info@CENARIO.de
Homepage Banner  

18.12.2013 – Verabschiedung Landespolizeidirektor Hamm

Am 18.12.2013 fand in Eutin, Schleswig-Holstein, die Verabschiedung von Landespolizeidirektor Burkhard Hamm statt. Auch die beiden geschäftsführenden Gesellschafter Armin Schilling und Frank Lohse von CENARIO, waren geladen und würdigten die gute Zusammenarbeit mit Herrn Hamm und der Polizei Schleswig-Holstein.
Innenminister Andreas Breitner vollzog den Chefwechsel an der Spitze des Landespolizeiamts vor rund 220 Gästen aus Polizei, Politik, Verwaltung und Wirtschaft. Herr Hamm war seit 2007 ranghöchster Polizist im Land Schleswig-Holstein und verantwortlich für 7500 Polizeibeamte. Davor leitete er 1998 – 2005 das Lage- und Führungszentrum im Innenministerium und stand anschließend 2 Jahre an der Spitze der Abteilung im Landespolizeiamt, die sich um Technik und IT kümmert.

Als Nachfolger führte Innenminister Andreas Breitner den 53-Jährigen Ralf Höhs offiziell in sein neues Amt als Landespolizeidirektor ein. Dieser versprach „aufgabenorientiert und planvoll“ an die neue Aufgabe heranzugehen. Dabei sei unter anderem eine „funktionssichere Informationstechnologie“ unentbehrlich für die Polizeiarbeit.



Zurück zur vorherigen Seite